Zum Inhalt springen

Schriftgröße
A
A
A

Bergfest im Deutschen Sport & Olympia Museum, Köln, 25. April 2016

http://www.tag-der-begegnung.lvr.de/media/tagderbegegnung/audiovideo/2016_tour_der_begegnung/3_Tour_der_Begegnung_YouTube.mp4 300 http://www.tag-der-begegnung.lvr.de/media/tagderbegegnung/audiovideo/2016_tour_der_begegnung/vlcsnap-2016-05-04-14h42m10s19.jpg http://www.tag-der-begegnung.lvr.de/media/tagderbegegnung/audiovideo/2016_tour_der_begegnung/3_Tour_der_Begegnung~2.srt http://www.tag-der-begegnung.lvr.de/media/tagderbegegnung/audiovideo/2016_tour_der_begegnung/3_Tour_der_Begegnung~1.mp3 Player wird geladen...

300 Kinder feiern Bergfest in Köln

Zu Fuß und in Rollstühlen haben am 25. April gut 300 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung aus fünf LVR- und drei allgemeinen Schulen eine rund zwei Kilometer lange Laufstrecke im Kölner Rheinauhafen zurückgelegt. Start und auch Ziel des inklusiven Laufs war das Deutsche Sport & Olympia Museum, wo die Kinder auf Einladung des LVR im Anschluss ein großes und fröhliches Tourfest feierten.

Moderatorin Shary Reeves („Wissen macht Ah!“) empfing die Läuferinnen und Läufer mit einem Bühnenprogramm. Der Kölner Bürgermeister Andreas Wolter und LVR-Schuldezernentin Prof. Dr. Angela Faber stellten sich den Fragen der Kinder und Jugendlichen zum Thema Inklusion.

Mit dabei war auch Mitmän, der lebensgroße Inklusionsbotschafter des LVR. Auszubildende des Joseph-DuMont-Berufskollegs, die das Fest im Rahmen einer Projektarbeit organisiert hatten, wurden mit dem Goldenen Mitmäns ausgezeichnet.

Anschließend gab es Spiel & Spaß: An der Torwand des 1. FC Köln luden FC-Spielerin Nicole Bender und Fußballmaskottchen Hennes zum Schießen ein. Nebenan spielten Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam Rolli-Basketball.

Darüber hinaus konnten die Kinder basteln, trommeln, malen und bei der Aktion „Blindheit verstehen“ die Perspektive von Menschen mit Sehbehinderung einnehmen.

Komiker Martin Fromme („Besser Arm ab als arm dran“), stellte sich den Fragen von Shary Reeves sowie von Kindern aus dem Publikum und das Kindertheater Cocomico präsentierte Auszüge aus dem Bibi-Blocksberg-Musical “Hexen hexen überall“. Das Bühnenprogramm wurde simultan in die Deutsche Gebärdensprache übersetzt.

Kinder laufen los, im Hintergrund ist der Kölner Dom.
Start des inklusiven Laufs durch den Rheinauhafen beim Bergfest in Köln. Foto: Geza Aschoff / LVR

Bildergalerie vom Bergfest